Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Rezept drucken
Muffin mit Nusstortenfüllung
Hier habe ich normalen Muffin-Teig mit der Bündner Nusstortenfüllung vermengt.
Menüfolge Dessert
Küche Schweiz
Portionen
Zutaten
Nussfüllung, Guss
Menüfolge Dessert
Küche Schweiz
Portionen
Zutaten
Nussfüllung, Guss
Anleitungen
  1. Eier aufschlagen und verquirlen
  2. Zucker und die geschmolzene Butter hinzufügen und gut verrühren. Vanillezucker ergänzen
  3. Milch und Mehl langsam hinzufügen und gut vermengen. Das Backpulver ergänzen
  4. Ausgekühlte Nuss-Caramel-Mischung unterrühren
  5. In zwölf Muffins-Formen mit Papier auf etwa 2/3 Höhe einfüllen
  6. 35 Minuten bei 180 Grad in der Mitte des vorgeheizten Ofen backen
Nuss-Caramel
  1. Baumnüsse zerblöseln
  2. Den Zucker bräunen (nicht zu dunkel, nur flüssig), wird sonst bitter), die Nüsse daruntermengen und kurz mitrösten. Den Rahm beifügen, gut rühren. Den Honig beifügen und mehrmals (immer rühren, die Masse muss zähflüssig werden) aufwallen lassen. Leicht flüssiger als bei der Nusstorte.
  3. Guss im kalten Wasserbacd abkühlen lassen und immer wieder rühren. Falls die Masse zu wenig flüssig ist kann etwas Wasser hinzugefügt werden