Kulinarisches

Kochen, Essen, Trinken und Geniessen

Kochen und Backen sind meine Leidenschaften, genauso wie Essen (das muss ich dann wieder abtrainieren 🙂 ). Beides am liebsten in freundlicher und guter Gesellschaft. Es bereitet viel Freude für andere zu kochen, die das Kreierte schätzen und geniessen.
Daneben besuche ich auch gerne neue oder bekannte, feine Restaurants mit guten vegetarischen Gerichten.

Eine gute Sache finde ich das Label Goût Mieux («Goût Mieux»-Betriebe pflegen eine natürliche, saisonale und regionale Küche und setzen aus Überzeugung auf Bio-, Regio- und Fairtrade-Zutaten aus tier-, umwelt- und sozialgerechter Produktion), nicht nur vegetarisch…
Einige dieser Restaurants habe ich schon besucht und kann das Label also nur empfehlen. Auch die ‘Bewegung’ Slow Food finde ich eine gute Idee. Sie verbinden die Freude an guten Lebensmitteln mit Engagement für ihre Gemeinschaft und die Umwelt.
Dann empfehle ich auch die Kette Gilde.

Zu einem guten Essen gehört ein feiner Tropfen eines guten Weines. Im Küferweg sind einige gute Bio-Weine erhältlich.

Wer mal nicht weiss, was kochen : Chefkoch

Auch ein feines Bier zwischendurch ist nicht zu unterschätzen.