Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Rezept drucken
Moussaka mit Süsskartoffeln
Menüfolge Hauptgang
Küche Griechisch
Portionen
Menüfolge Hauptgang
Küche Griechisch
Portionen
Anleitungen
Vorbereitung
  1. Soyaschnetzel kurz aufkochen und zehn Minuten ziehen lassen. Sieben und trocknen lassen. Würzen
Haupt
  1. Zwiebeln andünsten
  2. Soyaschnetzel hinzufügen. Anbraten. Pinienkerne mitdünsten. Knoblauch ergänzen
  3. Mit Chillies, Kreuzkümmel und Bohnenkraut und Zimt würzen, Sojasauce ohne Glutamat hinzufügen
  4. Sauce Béchamel: In einem Pfännchen die Butter schmelzen, das Mehl zufügen und kurz dünsten, ohne es Farbe annehmen zu lassen. Das Pfännchen vom Feuer nehmen und unter ständigem Rühren die Milch zufügen. (Wenn Knollen entstehen, Sauce durch ein Sieb streichen.) Auf Feuer zurückstellen und unter Rühren 8-10 Minuten köcheln lassen, gut würzen. Je nach Verwendung mit etwas Milch verdünnen. Sauce mit 1 dl Weisswein versetzen.
  5. Süsskartoffeln in Scheiben schneiden
  6. Gehackte Tomaten kochen und würzen
  7. Eine Schicht Kartoffeln in eine Backform schichten und die Tomaten-Soyaschnetzelsauce daruaf verteilen
  8. Eine weitere Schicht Süsskartoffeln darauf
  9. Béchamelsauce darüber und dann eine Schicht Reibekäse nach belieben. Das Ganze 45-60 Minuten backen bei ca. 180 Grad in der Mitte des Backofens