Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Rezept drucken
Baba Ghanoush
Menüfolge Vorspeise
Küche Arabisch
Portionen
Personen
Zutaten
optional
Menüfolge Vorspeise
Küche Arabisch
Portionen
Personen
Zutaten
optional
Anleitungen
  1. Auberginen mit Gabel/Messer an mehreren Stellen anstechen und für eine 0.5-1 Stunde bei 220 °C im Backofen backen, bis sie sehr weich sind und die Haut schwarz.
  2. Die noch lauwarmen Auberginen halbieren und das weiche Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Das Fruchtfleisch in ein Sieb über einem Topf geben und weiter abkühlen und abtropfen lassen. Dann das Fruchtfleisch zusammen mit der Sesampaste, dem Zitronensaft und dem Olivenöl im Mixer fein mixen
  3. Den Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und zum Auberginenpüree geben, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilienblättchen abzupfen, ebenso wie die Oliven fein hacken und kurz vor dem Servieren auf das Babaganoush streuen
alternative
  1. Währenddessen die Zwiebel, die Minze und die Tomate sehr klein schneiden und den Knoblauch pressen, alles mit einer Gabel zerkleinern. Granatapfelsirup, Salz, Pfeffer und Knoblauch darüber geben und gut vermischen.